"2G+" in der Ausbildung

Sicherheit ist für uns oberstes Gebot. Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens gilt daher nun die "2G+"-Regelung in unseren Lehrgängen. Das bedeutet: Auch für Geimpfte (auch 3-fach Geimpfte) und Genesene ist ein negativer Corona-Test erforderlich. Ein Antigen-Schnelltest (Bürgertest) darf nicht älter als 24 Stunden und ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein. Eine Teilnahme ist nur mit entsprechenden Nachweisen möglich. Wir bitten um Verständnis.

Weiterhin müssen Sie bitte eine FFP2-Maske tragen.

Erste Hilfe für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Kurs

06.07.2022
Ort